11. 03. 2x Gold für Willi - PhoSeKo

Counter kostenlosiPhone Spiele
Go to content

Main menu:

11. 03. 2x Gold für Willi

Archives / เอกสาร > 2012

Khon Kaen: Bei den Nationalen Thailändischen Spielen 2012 in Khon Kaen holte Säbelfechter Willi Kothny zwei Goldmedaillen. Der immer noch zur CTG Koblenz gehörende Sportler wurde zudem als bester Sportler des Turniers geehrt.

Zum Mahasarakham- Team gehörten neben Kothny, Phattana Thapmalaphensiri und Shitpol Benjawan,

Nach den Spielen reiste Kothny zum Säbel-Weltcup nach Moskau, um sich für die Olympia-Qualifikation nächsten Monat in Japan ein wenig internationale Wettkampf-Praxis  anzueignen.


Im Erfolgsfall, wären London die 4. Olympischen Spiele seiner Fechtkarriere, die im Jahr 2000 ihren bisherigen Höhepunkt in Sydney hatte, wo Kothny 2 Bronzemedaillen für Deutschland holte.   


Gleichzeitig mit den Khon Kaen Games 2012 nimmt Pho
SeKo media seine Arbeit auf. Über die Spiele wird ein Film in 3 Sprachen produziert uns als Muster ins Internet gestellt

Mokau: Einer Woche nach Khon Kaen schied Kothny beim Säbelweltcup in Moskau bereist in der Vorrunde aus und belegte Platz 146.

Khon Kaen: With the national Thai Championship in 2012 in Khon Kaen saber fencer Willi Kothny capture two gold medals. The sportsman also was honoured as the best sportsman of the tournament.


To the Mahasarakham-team belonged beside Kothny, Phattana Thapmalaphensiri and Shitpol Benjawan,

After the plays Kothny travelled to the sab
le-world cup to Moscow, for to get experience for the Olympia's qualification the next month in Japan.



In the successful case, London
would be the 4th Olympic games of his fencing carriere, which began in 2000 in Sydney, where Kothny got 2 bronze medals for Germany.   


At the Khon Kaen Games in 2012 Pho
SeKo media starts his work and produced the first film with translation into 3 languages.  


Mo
skow: One week after the Khon-Kaen-Games, Kothny went to sable-world-cup in Moscow. He ends the cup in the qualifying round and occupied place 146.

 
 
Back to content | Back to main menu