Ballet
Direkt zum Seiteninhalt

Basic

Training / การฝึกซ้อม > D. Pysical Training / แผนประจำปี > IK - Training / IK- การฝึกซ้อม

IK - Training Grundsatz

Begriffsbestimmung:    IK-Training    = Intramuskuläre Koordination (Maximalkrafttraining)
IK-Training ist die Vorraussetzung für Schnelligkeits-training und wird als separate Trainingseinheit im ermüdungsfreien
Zustand durchgeführt

Zeit:
IK-Training nach 5 wöchigem Muskelaufbautraining
Dauer: 2 - 3 Wochen, 4 x wöchentlich
Zweck: Anpassung

Zum Niveauerhalt genügt ein ganzjährig durchgeführtes
2 x wöchentliches Training
(Quelle: Vladimir M. Zatsiorsky)

Durchführung:  
Training der Bein- und Armmuskulatur mit 90 % des maximal möglichen.
4 - 6 Serien mit 1 - 4 Wiederholungen.
  
Pause zwischen den Serien 5 - 10 Minuten.

Pause zwischen den Trainingseinheiten 24 - 48 Stunden.
In den Pausen zwischen den Trainingseinheiten können andere Muskelgruppen trainiert werden.


Ziel:
Durch das IK-Training werden alle Muskelfasern mobilisiert und sind Voraussetzung für effektives Schnelligkeitstrainuing

Ernährung, wie Muskelaufbau

FOLLOW
Ballet
COMPANY
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.
Created with WebSite X5
CONTACTS
+00 012 345 678
example@example.com
PRIVACY
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.
Zurück zum Seiteninhalt