December National Games - PhoSeKo

Counter kostenlosiPhone Spiele
Go to content

Main menu:

December National Games

Archives / เอกสาร > 2014
Edelmetall für die Säbler aus Chonburi.








Willi Bronze)
Phattana (Silber) und
Haeckert (Gold) 
Fünf Monate nach dem Riss seiner Achillessehne nimmt Willi Kothny bei den Nationalen Meisterchaften in Nakhorn Rachasima wieder den Säbel in die Hand.
Er startet diesmal für die Provinz Chonburi in der sein Wohnort Pattaya liegt.

Bei den Nationalen Meisterschaften messen sich die besten Sportler der Thailändischen Provinzen.
Im Fechten ist die Teilnehmerzahl auf 4 Fechter pro Provinz und Waffe begrenzt. 

Das Turnier zählt für die Thailändische Rangliste.
Eigentlich eine Mogelpackung, denn da die meisten Sportler aus Bangkok kommen, wechseln Viele vor dem Wettkampf Arbeitsplatz, Wohn oder Studienort in die Provinz, wo noch Startplätze frei sind. Das können aber nur Erwachsene. Die sammeln dann Punkte für die Rangliste und gute Junioren, die noch in die Schule gehen, gehen leer aus.

Da Willi aber echt in Pattaya wohnt, war sein Start regulär. 
Anfangs putzte er auch seine Gegner mit sehr hohen Siegen von der Planche, bis er die Bronzemedaille sicher hatte.
Als es dann aber um Gold oder Silber ging, machte sich seine Achillessehne bemerkbar und er zog es vor, im Halbfinale nicht mehr auf die Planche zu gehen.

Gold, Silber und Bronze dennoch für die drei von Chonburi: Haeckert, Phattana und Willi.

Und weil siegen so schön ist, holten Willi, Haekerd, Phattana und Natee mit der Mannschaft auch noch Gold
  

Five months after his accident where he tired his Achilles tendon Willi Kothny take back his sable in his hand at the National Championship in Nakhorn Rachasima 
He starts this time for the Chonburi province in which his residence Pattaya is located.

At the National Championships compete the best athletes in the Thai provinces.
In fencing, the number of participants is limited to 4 fencers per province and weapon.

The tournament counts for Thai rankings.
Actually a sham, because as most athletes from Bangkok come to change before the competition workplace, living or study in the province where still places are free. But this can only adults. This athlets earn points for the ranking and good juniors who go to school, get nothing.

Since Willi really lives in Pattaya, his start was regular.
At first he was beat his opponent with very high victories, until he had the bronze medal safely.
But when it came to gold or silver, his Achilles tendon was noticeable and he preferred not to go in the semifinals.

Gold, silver and bronze for Chonburi: Haeckert, Phattana and Willi.

And because victory is so beautiful, Willi, Haekerd, Phattana and Natee captute with the team even gold.
In progress
 
Back to content | Back to main menu